Sportstätten

Sportplatz und Sportheim

Der Sportplatz mit den Fußballplätzen und den Leichtathletikanlagen sind im Besitz des TSV Schliersee e.V.

Darauf steht seit 2020 das neu erbaute Sportheim, Heimat v.a. der Sparte Fußball. Das zugehörige Sportstüberl mit schöner Terrasse, die Aufenthaltsräume wie auch Sauna und Dampfbad dürfen aber von allen Mitgliedern genutzt werden.

Eisstadion

Das Natureisstadion am Freudenberg oder auch Oberlandstadion wird von der Sparte Eishockey betreut. Es steht schon seit 1948 und in fast allen Wintern können sich Eisläufer, Hockeyspieler und Eisstockschützen dort vergnügen.

Näheres und aktuelles immer unter www.eisstadion-schliersee.de.

Sporthallen

Wir warten seit Jahrzehnten sehnsüchtig auf eine neue Turn- und Sporthalle. Jetzt scheint die Realisierung endlich in greifbarer Nähe zu sein.
Im Herbst soll der Spatenstich für die neue Schul- und Breitensporthalle in Neuhaus erfolgen.

Bis dahin nutzen die Mitglieder des TSV verschiedenste Hallen.

In Schliersee ist dies die kleine, ehemalige Schulturnhalle in der Lautererstraße 8, die durch die jetzige Mitbenutzung des benachbarten Kindergartens „Kleine Heimat“ von Grund auf saniert wurde und seit 2017 hell und freundlich und auch warm ist.
In Neuhaus wird auch die Schulturnhalle in der Waldschmidtstraße 13 mitbenutzt.

In Hausham darf die Kreissporthalle in der Tegernseer Straße 26 mit belegt werden.

In Miesbach nutzen v.a die Turner und Handballer alle Hallen von Gymnasium (Haidmühlstraße 22), Realschule (Haidmühlstraße 22a), Mittel- und Berufsschule (Münchner Straße 9) mit.